2011 März

Android: In-App-Billing erhält Freigabe von Google

Kategorie: Market

Google hat nun das sogenannte In-App-Billing für Android freigegeben. Damit ist es künftig möglich, App-Zusatzinhalte direkt aus der App selbst heraus zu kaufen. Diese Zusatzkäufe werden über das Bezahlsystem des Android Markets abgerechnet. So können beispielsweise ab sofort zusätzliche Songs für das Spiel Tap Tap Revenge direkt im Spiel selbst gekauft werden. Der Titel hat eine Ähnlichkeit mit dem bekannten Konsolenspiel Guitar Hero. Nach Angaben der Android-Entwickler steht das In-App-Billing auch für andere Anwendungen schon zur Verfügung. Google ... [Weiterlesen]


Samsung Galaxy S2 mit eigener Produktseite & vorbestellbar

Kategorie: News, Smartphones

Seit dem MWC (Mobile World Congress) im Februar 2011 wissen wir: das sehr erfolgreiche Android Handy Samsung Galaxy S erhält einen Nachfolger, das Samsung Galaxy S2. Mittlerweile sind wir einen Schritt weiter und Samsung hat die Produktseite zum Galaxy S2 live geschaltet. Zudem kann der neue schicke Android Bolide auch bei Amazon für 599€ vorbestellt werden und hat es sogar schon in die Top 150 der Elektronik-Charts geschafft! Die Daten & Fakten zum Galaxy S2 Das nur 8,5mm dünne ... [Weiterlesen]


Marktforschungsinstitut Ovum: Android-Vormachtstellung wächst

Kategorie: Android OS

Die Marktforscher von Ovum sehen rosige Zeiten für Android kommen. Wenn es nach dem Unternehmen geht, wird das Betriebssystem von Google Apple iOS auf dem Smartphone-Markt abhängen. Bis zum Jahr 2016 soll der Marktanteil von Android demzufolge bei 38 Prozent liegen. Auch wenn der Marktanteil von Apple ebenfalls wachsen wird in den kommenden Jahren, so soll er in fünf Jahren bei 17,5 Prozent liegen. Im ähnlichen Bereich wird von Ovum auch das künftige Duo Nokia-Microsoft erwartet. Deren ... [Weiterlesen]


Sony Ericsson “öffnet” Android Bootloader – Motorola verschlüsselt weiterhin

Kategorie: Android OS

In der freien & offenen Androidszene geht Sony Ericsson mit einem mutigen Schritt voran und bekräftigt laut engadget.com, dass es den Boatloader der Sony-Ericsson Android Handys Entwicklern offen und frei zugänglich machen will. Damit wird es findigen Entwicklern stark vereinfacht Custom-ROMs (also benutzerdefinierte Android Versionen mit weiteren Spezfikationen) zu programmieren und diese einfach auf Sony-Ericsson Androiden zu portieren. Während Sony Ericsson also den Code der Bootloader seiner Handys freigibt mauert Motorola weiter und hat nicht vor den Programmiercode ... [Weiterlesen]


Android-App Test “CamScanner-Phone To Scanner”: Mach Dein Android-Phone zum Scanner!

Kategorie: Android Apps, Tests

Nicht immer ist ein Copyshop in der Nähe, wenn man mal auf die Schnelle ein wichtiges Dokument scannen oder kopieren möchte. Die "CamScanner-Phone to Scanner"-App schafft mithilfe der Handykamera Abhilfe. Allgemein: CamScanner-Phone to Scanner scannt über die Android-Handy-Kamera Dokumente ein und speichert sie auf dem Smartphone. Die App kann kostenlos aus dem Android Market heruntergeladen werden. So funktioniert die CamScanner-App: Gleich auf dem Startscreen werden dem User in einer bebilderten Schnelleinführung alle Funktionen der Anwendung erklärt. Am unteren Bildschirmrand befindet sich eine ... [Weiterlesen]


Bezahlen mit dem Handy: NFC-Chip bei Android Smartphones

Kategorie: News

Der US-Computergigant Google arbeitet in Kooperation mit VeriFone und ViVOtech an einem Bezahlsystem auf Basis der Near Field Communication (NFC), das bei den Smartphones eingesetzt werden soll, die mit Android ausgestattet sind. In einer Probephase, die in einigen amerikanischen Städten durchgeführt werden soll, wird das Bezahlsystem vorerst getestet. Einige Smartphones wurden bereits mit einem NFC-Chip, der für die Bezahlung notwendig ist, ausgestattet. Darunter das Google-Modell Nexus S und das I9100 Galaxy S II von Samsung. Apple iPhone 5 ... [Weiterlesen]