Android-App Test “Wer wird Reich”: Multiple-Choice-Quiz

Spätestens seit dem Fernsehquiz „Wer wird Millionär“ sind Spiele mit Multiple-Choice-Fragen beliebt. Das Android-Game „Wer wird Reich“ greift diese Spielidee mit Fragen aus vielen Wissenschafts- und Lebensbereichen auf.

Allgemeines:

„Wer wird Reich“ kann kostenlos aus dem Android Market heruntergeladen werden.

So funktioniert „Wer wird Reich“:

Das Spieleprinzip ist einfach: Von der App wird eine Frage gestellt und der Spieler kann aus einer von vier Antwortmöglichkeiten wählen.
Die Fragen kommen aus verschiedenen Bereichen wie zum Beispiel Sprichwörter, Geographie, Länder und Flaggen, Tiere, Natur, Politik, Reisen und so weiter.
Je mehr Fragen beantwortet werden, umso schwerer werden sie.
Hat man eine Frage falsch beantwortet, ist das Spiel verloren.

Wie beim bekannten Fernsehquiz gibt es auch hier Joker, die eingesetzt werden können, wenn mal nicht weiter weiß. So kann der Spieler einen 50-50 Joker, einem Tipp mit Prozentangabe oder eine andere Frage wählen. Jede Hilfe kann jedoch nur einmal pro Spiel eingesetzt werden.
Eine richtig beantwortete Frage wird mit Punkten quittiert – die erreichten Punkte pro Spieler sind in einem Highscore wiederzufinden.

Inzwischen umfasst das Spiel über 1200 Quizfragen in deutscher Sprache und wird laut Entwickler weiter ausgebaut. Im Optionsmenü lassen sich Wartezeiten nach Antworten, Wartezeiten nach Lösungen und verschiedene Sprachen für die Fragen einstellen (von den Einstellungen sind nur die Fragen betroffen, nicht die Menüführung, diese ist immer deutschsprachig). Zum Testzeitpunkt stehen die Spachen Englisch, Englisch (US), Englisch (UK), Deutsch, Deutsch (DE), Italienisch (Beta) und Finnisch (Beta) zur Verfügung.

Die Bedienung des Games ist sehr einfach. Auf der Startseite findet man fünf Buttons für den Start eines neuen Spiels, Highscores, Optionen, Fragen an die Entwickler und zum Beenden des Spiels.
Während des Games sind die Joker über ein Fragezeichen aufzurufen.

Fazit:

„Wer wird Reich“ beweist wieder einmal, dass ein gutes Spiel nicht mit viel Aufwand verbunden sein muss. Die Fragen sind vielseitig und die Spanne zwischen leicht und schwer ist ausgewogen. Optisch präsentiert sich das Game, bis auf kleine Werbeeinblendungen, schlicht und ansprechend.

Der Entwickler betont, dass es sich um ein Programm handelt, das sich derzeit noch in der Entwicklungsphase befindet. Dafür funktioniert es schon recht gut, finden wir und benoten es dementsprechend mit der Note „Gut“.

Android-App: Wer wird Reich
Version: 1.3.1
Entwickler: mobfish
Getestet mit: ZTE Blade mit Android 2.2
Tester/in: Claudia Krüger

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Freitag, Juli 1st, 2011 um 09:00 veröffentlicht.
Kategorie: Android Apps, Tests.

Noch keine Kommentare, sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar!