Artikel aus Kategorie: Android OS

Samsung Galaxy S mit Android Update 2.3.3 Gingerbread

Kategorie: Android OS

Besitzer des Samsung Galaxy S dürfen sich glücklich schätzen: Samsung führt die Updates konsequent weiter und wird kurz vor dem Start des Samsung Galaxy S II noch ein Update auf Android 2.3.3 ausliefern. Zur Markteinführung kam das Samsung Galaxy S mit Android 2.1 auf den Markt, zwischenzeitlich wurde es auf Android 2.2.1 updated. Damit gehört Samsung zu jenen Herstellern, die Updates regelmäßig auch an bereits etablierte Modelle anpassen und weitergeben - was leider nicht bei jedem Hersteller ... [Weiterlesen]


Mehr Sicherheit: Google Apps mit Security-Apps für Android Handys

Kategorie: Android OS

Google will Android auch im Business-Bereich stärken, daher hat das Unternehmen nun das Google Apps-Directory für Unternehmen (Business-Apps) und für Bildung (Education-Apps) um drei Bestandteile erweitert, die insbesondere für den Schutz von sensiblen Daten auf mobilen Endgeräten von unschätzbarem Nutzen sein können. Den Auftakt, so Google im Unternehmensblog, bildet die Google Apps Device Policy: eine App, die elementare fehlende Sicherheits-Features nachreicht. Geht das Android-Handy aus welchen Gründen auch immer verloren, kann es vom Administrator auf einer Map geortet ... [Weiterlesen]


Klartext: Andy Ruby erklärt, Android bleibt Open Source

Kategorie: Android OS

Nachdem in der vergangenen Woche gleich durch mehrere Anlässe Gerüchte geschürt wurden, Google würde hinsichtlich Android seine Strategie ändern und nicht mehr unter Open Source-Lizenz stehen, nahm Chefentwickler Andy Ruby nun Stellung im Android Developers Blog und erteilte derartigen Gerüchten eine klare Absage. Er stellte klar: Android ist und bleibt ein Open Source-Projekt. Die Dinge verselbständigten sich in der vergangenen Woche und lösten eine Flut von Gerüchten aus: zunächst war da Googles Entscheidung, Android 3.0 (Honeycomb) zunächst nicht ... [Weiterlesen]


Android 3.0 Honeycomb: Native Apps Wachstum stagniert

Kategorie: Android OS

Android 3.0 Honeycomb tut sich offensichtlich noch etwas schwer, Fuß zu fassen auf dem Markt: nicht nur, dass Google den Einsatz des Tablet-Betriebssystems stark restriktiert hat und zunächst einmal mit der Entscheidung, Honeycomb vorerst nicht quelloffen zu behandeln, von bewährten Wegen abgewichen ist. (Wir berichteten) Auch die Zahl der nativen Apps, also jener Apps, die speziell auf die besonderen Anforderungen von Tablets angepasst sind, bewegt sich momentan auf sehr niedrigem Niveau - gerade einmal 50 spezielle Apps ... [Weiterlesen]


Google will neue Standards für Android Honeycomb und mehr Kontrolle

Kategorie: Android OS, Gerüchte

Nachdem es an Android 3.0 erste Kritik gab das das Betriebssystem noch unreif sei, will Google nun entgegensteuern. Denn für Honeycomb sollen Standards geschaffen werden, wie nun bekannt geworden ist. Laut DigiTimes wird es hierbei eine Zusammenarbeit zwischen Google und ARM Holdings – seines Zeichens britischer Chip-Produzent – geben. So soll die Benutzeroberfläche der Tablets verbessert werden, die mit dem mobilen Betriebssystem Android 3.0 ausgerüstet sind. Honeycomb ist das erste speziell für Tablets auf den Markt gebrachte ... [Weiterlesen]


Marktforschungsinstitut Ovum: Android-Vormachtstellung wächst

Kategorie: Android OS

Die Marktforscher von Ovum sehen rosige Zeiten für Android kommen. Wenn es nach dem Unternehmen geht, wird das Betriebssystem von Google Apple iOS auf dem Smartphone-Markt abhängen. Bis zum Jahr 2016 soll der Marktanteil von Android demzufolge bei 38 Prozent liegen. Auch wenn der Marktanteil von Apple ebenfalls wachsen wird in den kommenden Jahren, so soll er in fünf Jahren bei 17,5 Prozent liegen. Im ähnlichen Bereich wird von Ovum auch das künftige Duo Nokia-Microsoft erwartet. Deren ... [Weiterlesen]