Artikel aus Kategorie: HTC Desire

Kehrtwende: HTC Desire erhält doch (!) Android 2.3.3 Gingerbread

Ob es der, wie Caschy es betitelt, "Shitstorm" auf Facebook war, der HTC im Falle Desire Android Update zum Einlenken brachte oder tatsächlich der angebliche Fauxpas eine frühzeitige Entwicklermeldung zu veröffentlichen, wir wissen es nicht und können es wie die Fans auf Facebook nur spekulieren. Fakt ist jedoch: Das HTC Desire erhält anscheinend doch (!) ein Update auf die neueste Android Version für Handys, Android 2.3.3 Gingerbread. Schon lange gibt es aber viele Custom-ROMs (xda-developer) mit denen versierte Nutzer ... [Weiterlesen]


Das beste Zubehör fürs HTC Desire S

Mit dem HTC Desire hat die High-Tech Corporation (HTC) einen echten Kassenschlager hingelegt. Die Reihe ist so erfolgreich, dass mit dem HTC Desire S ein Nachfolger des Desire herausgebracht wurde. Wie immer möchte man sein Android Handy noch etwas tunen und vor Kratzern & Co schützen. Doch passt auch das HTC Desire Zubehör zum HTC Desire S? Und welches Zubehör fürs Desire S ist brauchbar und überhaupt sinnvoll? Fragen über Fragen, die wir mit diesem Artikel lösen möchten ... [Weiterlesen]


HTC Sync 3.0: Aktualisierte Version unterstützt mehr Android Smartphones

HTC Sync 3.0 ist da

HTC hatte ein Update für seine Synchronisationssoftware HTC Sync erst angekündigt, dann für das HTC Wildfire per Twitter über seine Pressestelle angekündigt und verteilt, um es für weitere Modelle auf Android-Basis erneut zu verzögern. Nun aber kann HTC Sync in der Version 3.0 für das HTC Desire, das Desire HD, Desire Z, HTC Legend und HTC Hero heruntergeladen werden. Unterstützt werden mit Outlook, Outlook Express und dem Windows Adressbuch gängige Clients; außerdem auch diverse Mediaplayer wie iTunes, ... [Weiterlesen]


HTC Desire Z: So exciting!

HTC-Desire

„So exciting!“, hieß es, als der Handyhersteller HTC in London sein neuestes Flaggschiff, HTC Desire Z mit Namen, vorstellte. Und: In der Tat erscheint dieses Smartphone so, als mache es eine gute Figur – vielleicht nicht gerade „exciting“, aber doch mit einem leichten „oha!“ versehen. Die Software hat der Hersteller überarbeitet, das Smartphone wirkt aufgeräumt und modern – aber: Dafür muss der Interessent blechen! Mit fast 550 Euro (UVP) ist man dabei – ohne Vertrag, versteht sich. ... [Weiterlesen]


HTC Desire: Bald auch Froyo-Update für T-Mobile-Kunden

HTC Android Desire

Wieder einmal geht es um das Smartphone HTC Desire. Nachdem Besitzer von netlockfreien Geräten dieses Typs schon seit Juli dieses Jahres die Vorzüge von Android 2.2 genießen können, sind die Vertragskunden von T-Mobile noch immer an die alte Version gebunden. Die Frustrationsgrenze scheint erreicht. Der große Mobilfunkkonzern ist schließlich der letzte auf dem deutschen Markt, der die Smartphones des Typs HTC Desire updatet. Vodafone und auch O2 haben dieses Upgrade bereits herausgegeben, wenn auch nicht ganz störungsfrei. ... [Weiterlesen]