Artikel aus Kategorie: Kogan

Kogan Agora mit Touchscreen und ohne Tastatur

Kategorie: Kogan, News

kogan-agora-touchscreen

Der Technik-News Dienst Gizmodo Australia hatte die Chance einen Prototyp des Kogan Agora in Händen zu halten und der Redakteur kam zum Ergebniss: "i liked it". Nachdem das Kogan Agora schon totgesagt war aufgrund eines zu kleinen Bildschirms für Android gibt es nun Neuigkeiten. Beim Hands-On Test des Protoypen von Kogan konnten die Jungs von Gizmodo erfahren, dass das endgültige Kogan Agora ohne Tastatur auskommt. The final release model will almost certainly ditch the qwerty keypad for a 3.8-inch, ... [Weiterlesen]


Kogan Agora mischt wieder mit

Kategorie: Kogan

agora-preview

Auch wenn es noch nicht offiziell ist, so mischt doch Kogan wieder mit seinem Agora Handy im Android Smartphone Markt mit. Wie diverse Besteller des ersten Kogan Agoras Handy berichten, haben sie eine Nachricht bekommen, dass sie 30$ Vergünstigung auf das neu designte Kogan Agora Handy bekommen. Wir erinnern uns, Ruslan Kogan hat wenige Tage vor dem Verkaufsstart das Aus der ersten Version des Agora Handys erklärt, Grund war der zu geringe Bildschirm. Nun ist im Netz u.a. ... [Weiterlesen]


Agora Klon “G8000″ mit AndroidOS aufgetaucht

Kategorie: Kogan, Smartphones

g8000-vorschau

Ein chinesicher Kogan Agora Klon mit dem Namen "G8000" zum Verkauf auf Alibaba.com sorgt momentan in der Android-Szene für Aufruhr. Das chinesische Modell sieht exakt aus wie das Kogan Agora und soll mit Android laufen. Es ist nicht das erste Mal, dass Chinesen Handys und Smartphones kopieren, doch ein Smartphone zu kopieren, was so noch gar nicht auf dem Markt gekommen ist und auch nicht kommen wird ist schon etwas außergewöhnliches. Unklar ist weiterhin, ob das Smartphone mit ... [Weiterlesen]


Kogan verschiebt Start von Android-Handy Agora

Kategorie: Kogan, News

Kogan Delay

Der australische Smartphone-Hersteller Kogan verschiebt den Start seines ersten Android-Handys Kogan Agora auf unbestimmte Zeit. Das zweite Smartphone mit Android Betriebssystem nach dem G1 sollte ursprünglich Ende dieses Monats in den Handel kommen, vorgestern verkündete aber nun Firmeneigner Ruslan Kogan im Blog zerknautscht, dass der Start von Agora deutlich verzögert wird. Grund hierfür ist die Tatsache, dass das Kogan Agora mit einer Auflösung von 320x240 Pixel zu klein ist für gängige und weitere Androidapplikationen. Alle Vorbesteller erhalten innerhalb ... [Weiterlesen]