Google Keynote mit Android 3.1, “Ice Cream Sandwich”, Google Music & mehr

Googles erste große Keynote (Google I/O) in diesem Jahr steht ganz im Zeichen von Android! Dutzende Neuerungen für Android hat Google in der Keynote (zu sehen hier: Google I/O Live) angekündigt und vorgestellt, nicht zuletzt beflügelt von dem unglaublichen Erfolg von Android.

Mehr als 400.000 Android Smartphones werden mittlerweile pro Tag neu gekauft! Insgesamt mehr als 100 Millionen Smartphones & Tablets mit Android wurden weltweit verkauft, kein App-Market wächst schneller als der Android Market.

Android 3.1 für Tablets

Schon seit längerer Zeit warten Android Fans auf die Ankündigung von Android 3.1, sodass die Vorstellung auf der Keynote keine wirkliche Überraschung war. Das Update für Android Honeycomb liefert unter anderem die Möglichkeit externe USB-Geräte an das Tablet anzuschliessen. Die Mutli-Tasking Fähigkeit wird mit Android 3.1 zudem verbessert. Eine gute Neuigkeit für alle Besitzer des Motorola Xoom, dieses soll sofort (!) ein Update auf Android 3.1 erhalten!

Ice Cream Sandwich – Android 4.0?

Auch der Name der neuen Android Version für Handys war keineswegs eine Überasschung. Mit Android Ice Cream Sandwich hat die neue Version schon einen Namen, aber noch keine Versionsnummer. Überraschend ist jedoch die Ankündigung, dass die Android Versionen zukünftig sowohl auf Tablets als auch auf Handys laufen soll. Klar ist, dass Android Ice Cream Sandwich umfassende Neuerungen bringen soll, die aber noch nicht vorgestellt wurden. Wird es daher Android 4.o, statt Android 2.4? Wir wissen es (noch) nicht… Auf jedenfall gilt: Android Ice Cream Sandwich wird das spannendste Thema bleiben!

Hier übrigens das neue Android Ice-Cream Sandwich Logo:

Google startet Musik-Streaming & Filmverleih auf Android

Der Markt mit digitalen Gütern ist umkämpft. In den USA bietet Google bereits die Möglichkeit eBooks zu kaufen, dies wird jetzt auch um einen Filmverleih erweitert. Ab der Android Version 2.2 soll in den kommenden Wochen die Möglichkeit kommen Filme auszuleihen, ob das auch für deutsche Filme gilt, aktuell wohl eher nicht, zukünftig können wir uns aber auf einen “Google eigenen” Filmverleih freuen.

Google Music beta
Neben der Ankündigung von Android 3.1 war auch Google Music beta keine wirkliche Überraschung mehr. Aktuell funktioniert der Dienst nur in den USA und erfolgt nur auf Basis von “Invites”. Was macht Google music beta? Mit dem Google eigenen Dienst ist es möglich seine eigene Musik-Bibliothek auf den Google-Servern abzulegen um diese zukünftig gestreamt auf seinem Handy zu hören, egal wo man sich befindet.

Wie ihr euch sicherlich denken könnt funktioniert Google music beta noch nicht in Deutschland, erst müssen Lizenzabkommen getroffen werden (und wir können davon ausgehen, dass dies dauert!). Mit Google music beta gibt es auch eine neue Musik-App für Android (Link zum Android Market) diese kann aber auch nur in den USA heruntergeladen werden, entsprechend sind auch die Bewertungen ;-) .

Neben diesen handfesten Neuerungen kündigt Google zukunftsweisende Technologien an. So soll Android stärker auch zu Hause integriert werden, indem man z.B. mit seinem Smartphone den Stromhaushalt reguliert, die Stereo-Anlage bedient usw. Dies ist aber noch ferne Zukunftsmusik…

Android Partnerschaften & Update-Misere

Neben diesen technischen Neuerungen hat Google die Partnerschaft mit Samsung, HTC, SonyEricsson, LG & weiteren Android Partnern bestätigt. Neben diesen wird Google auch weiterhin mit den Netzbetreibern wie Verizon, AT&T, T-Mobile, Vodafone, Orange, O2 & Co kooperieren. Ein deutlicher Dorn im Auge ist Google die Update-Problematik. Dank der Kooperationen möchte Google diese zukünftig vermeiden. Denkbar also, dass zukünftig ein Update für alle Handys gleichzeitig kommt. Wie das funktionieren soll, wir wissen es (noch) nicht… Dies wäre aber sicherlich ein Schritt, den die gesamte Android Gemeinde sehr begrüßen würde und es ist gut zu wissen, dass Google dies auf dem “Touchscreen” hat ;-) .

Was haltet Ihr von der Keynote, haben wir etwas wichtiges vergessen? Oder habt ihr Fragen? Schreibt einen Kommentar.

Hier der Link zum Live-Stream:  http://www.google.com/events/io/2011/index-live.html

P.S. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr Facebook-Fan von uns werdet!

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Dienstag, Mai 10th, 2011 um 20:33 veröffentlicht.
Kategorie: Android OS, News.

5 Kommentare

  1. Flo

    coole Neuerungen!
    Da freu ich mich auf icecream Android wobei ich bei dem bild an milchschnitte denken musste :D

  2. na da bin ich ja mal gespannt was mich da jetzt erwartet

  3. freue mich auch schon total auf die neuerungen!

  4. ice crem na da fällt mir doch nur eins ein sommer sonne
    satt!echt mega will ich unbedingt haben.

Hinterlasse einen Kommentar!