Trojaner ZitMo nun auch bei Android-Smartphones

Im September des Vorjahres machte die Schadsoftware ZeUS-in-the-Mobile (ZitMo) von sich reden, als sie für die Betriebssysteme Windows Mobile, Symbian und Blackberry OS auftauchte. Nun müssen sich aktuell Android-Smartphone-Besitzer vor ZitMo in Acht nehmen, ist der Trojaner aus dem Mobile Banking Bereich doch auch für das Betriebssystem von Google verfügbar. Die Arbeitsweise des Trojaners: er fängt alle eingehenden SMS-Mitteilungen ab.

Diese werden danach auf einen Remote-Web-Server geladen, wobei vor allem diese mit einer mTAN von Bedeutung sind. Mit diesen lassen sich nämlich anschließend betrügerische Kontoabbuchungen ausführen.

Jedoch ist es der Schadsoftware nur möglich, auf die Android-Smartphones zu gelangen, wenn der Besitzer des Gerätes den Trojaner selbst herunterlädt. Dabei kommt ZitMo als Tarnung eines Sicherheits-Tools des Anbieters Trusteer als App „TrustMobile“ daher. Beispielsweise kann die Applikation über eine manipulierte Webseite oder einen inoffiziellen Android-App-Store erfolgen.

Aktuellen Berichten zufolge soll der Trojaner auch kurze Zeit im offiziellen Android Market vorhanden gewesen sein, was vom Sicherheitsanbieter Trusteer kritisiert wurde. Wer sich “TrustMobile” auf sein Android-Smartphone holt, der erblickt für kurze Zeit auf seinem Gerät ein Icon mit dem Namen “Trusteer-Rapport”. Mit Hilfe dieser und den Kontozugangsdaten des Android-Users können die Betrüger mit den mTAN auf dem Bankkonto des Smartphone-Besitzers tätig werden. Dieser Vorfall zeigt einmal mehr, dass es wichtig ist, vor dem Download einer App die geforderten Zugriffsberechtigungen zu überprüfen und die Bewertungen zu lesen!

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Donnerstag, Juli 14th, 2011 um 14:38 veröffentlicht.
Kategorie: Android Apps, News.

Noch keine Kommentare, sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar!