Android Handy Motorola Atrix 4G kostet mitsamt Laptop-Dock fast 1.000€

In Deutschland müssen sich die User, die auf das neue Motorola Atrix 4G mit Android 2.2 warten, noch in Geduld üben, bis sie das Handy mit dem Laptop-Dock in Händen halten können. Bei den ersten Online-Portalen wie Amazon kann das Smartphone aber bereits vorbestellt werden. Zu einem stolzen Preis. Das Android-Smartphone selbst kostet 599 Euro, das Laptop-Dock, mit dem das Motorola Atrix 4G erst seine ganzen Vorzüge ausspielen kann, kostet 400 Euro. Für das Gesamtpaket müssen also fast 1.000 Euro hingeblättert werden.

Das Laptop-Dock oder kurz auch Lapdock ist ein cooles Feature, das hinzu gekauft werden kann, aber nicht muss. Dabei handelt es sich um eine Art Laptop, wobei die Power vom Atrix 4G, das auf der Rückseite an das Dock angesteckt wird, kommt. Der Dual Core Prozessor des Handys überträgt seine Power auf das Laptop. Das Prinzip ist sehr einfach, die User müssen das Smartphone einfach an die Docking-Station des Laptop-Docks anstecken, dann erscheint der Bildschirm des Motorola Atrix 4G auf dem Laptop-Dock, der eine Bildschirmdiagonale von 11,6 Zoll aufweist. Die Nutzer können dann auf dem Laptop ihr Handy mit einem größeren Bildschirm bedienen, sie können surfen, Mails versenden und einzelne Dokumente bearbeiten. Dies geschieht leichter als auf dem Handy selbst, weil das Laptop-Dock über eine eigene Tastatur, wie bei einem normalen Notebook, verfügt.

Oder anders gesagt: Das Atrix 4G wird mit Hilfe des Laptop-Docks so genutzt, als wäre es ein eigener Computer. Wenn das Smartphone auf dem Laptock-Dock angebracht ist, bietet es alle Funktionen des mobilen Betriebssystems Android in der Version 2.2. (Android Froyo).

Wie es im Einsatz funktioniert seht ihr in diesem Video:

An sich ein super Konzept, oder? Für 1.000€ bekommt man allerdings 3 gute Netbooks, sodass sich diese Anschaffung nicht lohnen sollte, oder was sagt ihr? Wir sind gespannt auf eure Meinungen & Kommentare.

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Montag, März 28th, 2011 um 07:07 veröffentlicht.
Kategorie: Smartphones.

Ein Kommentar, und Du?

  1. DerFrie

    Das Handy bekommt man fast für 500€. Siehe:

    http://geizhals.at/deutschland/a617059.html?fs=atrix%204g&in=

    Und noch die Multimediadock für 80€ und schon kann man vorhandene Tastatur, Maus und Bildschirm anschließen.

    Ich würde nur gern ein paar Testberichte sehen, wie es in der Praxis, in dieser zusammenstellung, aussieht.

    Gruß, DerFrie

Hinterlasse einen Kommentar!