Neues Outdoor-Android-Smartphone: Samsung Galaxy Xcover

Ein neues robustes Outdoor-Smartphone hat nun Samsung angekündigt. Das Android-Gerät Samsung Galaxy Xcover soll im Oktober dieses Jahres auf den Markt kommen. Besondere Kennzeichen sind dabei der Schutz gegen Wasser, Schmutz und Staub. Als Betriebssystem bei dem Outdoor-Handy kommt dabei nach Angaben des Herstellers Android in einer Gingerbread-Version zum Einsatz. Welche Fassung von Android 2.3 genau auf dem Samsung Galaxy Xcover zu finden ist, ist allerdings unbekannt. Zudem wird auch die firmeneigene Benutzeroberfläche Touchwiz von Samsung zum Einsatz kommen. Dadurch wird Android beispielsweise um den Social Hub oder den Music-Hub erweitert. Was das Samsung Galaxy Xcover kosten soll, wurde nicht bekannt.

Das Display des Android-Smartphones ist 3,65 Zoll groß. Der Touchscreen erhält dabei einen Schutz durch kratzfestes Glas. Das Gehäuse des Samsung Galaxy Xcover ist nach IP67 zertifiziert. Das Smartphone funktioniert dabei bis zu einem Meter Wassertiefe für bis zu eine halbe Stunde. Ebenso soll das Gehäuse gegen Staub und Schmutz jeder Art schützen. Herzstück des Smartphones ist ein 800-MHz-Prozessor. Als weitere Features des Android-Outdoor-Smartphones Samsung Galaxy Xcover wurden WLAN, Bluetooth 3.0, HSDPA und GPS angegeben. Ferner ist auch eine 3,2-Megapixel-Kamera samt LED-Fotolicht mit von der Partie. Das Fotolicht kann dabei auch als Taschenlampe zum Einsatz kommen.

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Donnerstag, August 11th, 2011 um 10:05 veröffentlicht.
Kategorie: Samsung, Smartphones.

Noch keine Kommentare, sei der Erste!

Hinterlasse einen Kommentar!