News: Android-Spiele Handy von Sony Ericsson

Das wird das Gamer-Herz unter allen Android-Verrückten höher schlagen lassen. Der britisch-schwedische Konzern Sony Ericsson plant in naher Zukunft ein Gamer-Handy mit Android als Betriebssystem, dies vermutet zumindest Engadget aus sicherer Quelle.

Weitere Information: Das geplante “Android Playstation Handy” soll mit Android 3.0 (Android Gingerbread) laufen, das komplett neue Features vor allem für Games im Android Market bietet. Und so soll es laut engadget aussehen:

Sony Ericsson Playstation Handy

Wie eine PSP in Handy-Design mit entsprechenden Controllern und Touchpad!  Hiermit würde man sicherlich neue Zielgruppen erschließen und dem Android Market durch Spiele-Apps einen “Push” geben. Mit einem Super AMOLED Display kann man sicherlich auch gut darauf spielen, die Akkulaufzeit müsste nur entsprechend hoch sein, damit das Android Smartphone letzlich den Zweck eines Handys auch noch erfüllt: telefonieren!

Bereits ab Oktober (ich bezweifle dies!) soll das Handy laut Engadget serienreif sein.

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Donnerstag, August 12th, 2010 um 16:53 veröffentlicht.
Kategorie: Gerüchte, News, Smartphones.

6 Kommentare

  1. patty

    sieht ja schon geil aus, bin aber mal gespannt denn bis dahin müssen erstmal noch ne menge coole spiele aufs android kommen!

  2. Frank

    Ich bin sehr gespannt, wie dieses Gerät aussehen wird und wie gut es sich verkaufen wird. Nokia hat damals mit dem N-Gage ja schon ähnliche Versuche gestartet und ist damals schwer auf der Nase gelandet. Mit dem richtigen Konzept könnte sich ein derartiges Gerät durchaus gut verkaufen!

  3. Excellent post. I will be going through many of these issues as well..

  4. It’s going to be finish of mine day, however before end I am reading this wonderful article to improve my experience.

  5. Appreciating the hard work you put into your website and in depth information you offer.
    It’s nice to come across a blog every once in a while that isn’t the same unwanted rehashed information.
    Wonderful read! I’ve saved your site and I’m adding
    your RSS feeds to my Google account.

Hinterlasse einen Kommentar!