Vorerst doch kein Android Gingerbread-Update für Samsung Galaxy S

Nachdem sich die Besitzer des Galaxy S auf ein Update auf Android 2.3.3 freuen durften, gibt es nun die Enttäuschung. Das Gingerbread-Update für das Samsung-Flaggschiff ist nun nämlich von Google zurückgezogen worden. Dies berichtete Vodafone UK, ohne nähere Einzelheiten mitzuteilen. Ebenso hat sich Google bislang selbst nicht zu diesem Sachverhalt geäußert. Vor rund einer Woche war bekannt geworden, dass das Samsung Galaxy S das Update auf Android 2.3.3 erhält, seit Montag stand die neue Firmware zur Verfügung.

Über die Gründe für den Rückzug kann aufgrund fehlender Informationen nur spekuliert werden. Naheliegend ist sicherlich, dass es Sicherheitslücken beim Update auf Android 2.3.3 auf das Samsung Galaxy S gab. Eine andere Möglichkeit ist natürlich auch, dass es zu viele Bugs nach dem Updaten gab. In manch einem Forum waren erste Hinweise hierauf aufgetaucht. Zu viele Bugs können unter Umständen vielleicht sogar dazu geführt haben, dass manch ein Samsung Galaxy S mit Android 2.3.3 nicht mehr reibungslos funktionierte.

Das Samsung Galaxy S – für viele das Vorzeige-Smartphone in Sachen Android – war einst mit Android 2.1 ausgeliefert worden. Vor einigen Monaten folgte das Update auf Android 2.2.1 und noch vor dem Erscheinen des Nachfolgers Samsung Galaxy S 2 sollte das erste Modell Android 2.3.3 erhalten.

Sollte es Neuigkeiten zum Update geben halten wir euch auf dem laufenden. Wenn ihr genaueres wisst, schreibt einen Kommentar!

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Samstag, April 23rd, 2011 um 12:05 veröffentlicht.
Kategorie: Samsung, Smartphones.

2 Kommentare

  1. Wäre schon schön wenn Samsung mal Stellung nehmen würde. Vor allem die Leute die schon das Update drauf haben, dürften verunsichert sein.

  1. Anonymous - Mai 23rd, 2011

Hinterlasse einen Kommentar!