HTC Magic ab 30.April – die Tarife bei Vodafone

Gestern war die Pressekonferenz von Vodafone zum HTC Magic. Hierbei wurde der Verkaufsstart vom 30. April bekanntgegeben sowie die Tarife zum zweiten Google Android Handy.
Die Tarife liegen hierbei ähnlich bei denen für das T-Mobile G1. Das HTC Magic bzw. Vodafone G2 ist allerdings auch ohne Vertrag für circa 570 (!) € verfügbar.

Die Tarife des HTC Magic im Überblick:

Der Weekend-Tarif: 24,95€ / Monat

Vodafone TarifDer Weekend-Tarif ist der günstigste Tarif fürs HTC Magic im Vertrag. Die monatliche Grundgebühr beträgt 24,95€. Hierbei enthalten sind 200mb Internetvolumen, hiernach wird mit 0,49€ pro MB abgerechnet. Für Normalnutzer sollten 200MB reichen. Der Weekend-Tarif heißt Weekend, weil am Wochenende alle Gespräche ins Festnetz und Vodafone Netz frei sind. Ansonsten kostet die Minute wohl 29 Cent. Der Preis für das HTC Magic bei diesem Tarif beträgt 59,95€. Ein Tarif also nur für Wenig-Telefonierer und mäßige Internetnutzer.  –>Zum HTC Magic bei Vodafone

Der Superflat Internet Mobile/Festnetz Tarif: 44,95€ / Monat

Im Superflat Internet Mobile/Festnetz Tarif für das HTC Magic kostet das HTC Magic nur 1€ und eine Internetflatrate ist enthalten. Zudem kann man zwischen einer Festnetzflatrate wählen, oder eine Vodafoneflat nehmen. Am Wochenende sind zudem SMS ins Vodafone Netz frei. Will man sowohl ins Festnetz als auch ins Mobile Netz von Vodafone unbegrenzt telefonieren ist man hier richtig:

Der Superflat Internet Tarif: 59,95€ / Monat

Der Superflat Internet Tarif enthält eine Internet-, Festnetz und Vodafoneflatrate. Zudem sind 1500 SMS ins Vodafone Netz sowie 40 in alle Netze inklusive. Das HTC Magic bei diesem Tarif kostet nur 1€. –>Zum HTC Magic bei Vodafone

Der Superflat Allnet Tarif: 119,95€ / Monat

Der Superflat Allnet Tarif für das HTC Magic ist nur etwas für Vieltelefonierer. In diesem Tarif ist alles inklusive. Dafür zahlt man im Monat aber auch satte 120€! Das HTC Magic kostet mit diesem Tarif dann auch nur 1€. Vertragslaufzeit liegt wie immer bei 24 Monaten. –>Zum HTC Magic bei Vodafone

HTC Magic ohne Vertrag: 570€

Das HTC Magic soll auch ohne Vertrag erhältlich sein und hierbei satte 570€ kosten. Also teurer als das T-Mobile G1.

Fazit:
Die Preise locken die Kuh nicht vom Eis. Von Vodafone hätte ich eine moderatere Preispolitik erwartet. Einzig den Superflat Internet Mobile/Festnetz Tarif finde ich fair. Gerade wenn man viel in andere deutsche Netze telefoniert kann es teuer werden. Beim Internet sollte man sich allerdings keine Sorgen machen. Flatrate ist in 3 von 4 Angeboten enthalten. Wer das HTC Magic ohne Vertrag kaufen möchte, sollte sich noch etwas gedulden. Sicherlich werden da noch bessere Preise durch Handy-Shops Amazon & co folgen.

Hier jetzt das HTC Magic online mit bis zu 120€ Preisvorteil bestellen.

Trage diesen Artikel in Social Dienste ein
  • MisterWong.DE
  • Digg
  • Webnews.de
  • del.icio.us
  • MySpace
  • Facebook
  • Mixx
  • LinkArena
  • Sphinn
  • Google
  • LinkedIn
  • Live
  • Wikio
  • Yigg
Dieser Eintrag wurde am Samstag, April 25th, 2009 um 10:51 veröffentlicht.
Kategorie: Tarife.

2 Kommentare

  1. Baer

    Sicher das es heut los gehen soll mit dem G2?
    Auf der Vodafone page ist noch nichts davon zusehen nur weiterhin die registrier Möglichkeit

  2. Chris [admin]

    Ganz ehrlich?
    Ich bin etwas enttäuscht von Vodafone und dem “Pressemanagement”. Auf der Pressekonferenz wurde der 30.04. genannt. Beim G1 war es möglich, dieses wochen vorher im Internet vorzubestellen. Beim HTC-Magic nichts! (Fast) alle Webseiten haben die Presseinformation, dass das HTC-Magic heute kommen soll.
    Ich gehe mittlerweile eher von nächster Woche aus und bin diesbezüglich auch etwas enttäuscht von Vodafone.

    Update:
    HTC Magic ist gerade online gegangen. Schimpfen war also unbegründet ;-)

Hinterlasse einen Kommentar!